Karriere

„Erfolg hat drei Buchstaben – TUN“

Die Möglichkeiten bei Landtechnik Traurig

Bei Landtechnik Traurig wird Zusammenarbeit und Zusammenhalt groß geschrieben. “Von Menschen für Menschen” ist unter den Mitarbeitern eine gelebte Philosophie. Jeder Mitarbeiter ist Teil eines einmaligen Teams. “Alleine ist man einzigartig, gemeinsam ist man stark.”

Jeder Mitarbeiter ist ein wesentlicher Teil von Landtechnik Traurig. Sichere Arbeitsplätze und die Möglichkeiten zur Fortbildung sowie selbstständiges Arbeiten sind für uns selbstverständlich. Gemeinsam und Hand in Hand entwickeln wir Lösungsideen für unsere Kunden. Aussagekräftige Bewerbungen auf offene Stellen oder auch gerne aus eigener Initiative sind jederzeit willkommen.

Jeder fängt mal klein an! Von daher sind Anfragen über eine Ausbildung und / oder ein Praktikum gerne erwünscht. Ein Einblick in die Arbeitsabläufe bei Landtechnik Traurig hat schon so manch beruflichen Grundstein gelegt.

Stellenanzeige Mainburg

Stellenanzeigen - wir suchen

Mechaniker für Land- und Baumaschinen

… damit bei uns auch künftig keine Schrauben locker sind (m/w/d)

Fachkraft für Lagerlogistik

… damit wir auch weiterhin wissen, wo der Hammer hängt (m/w/d)

Landmaschinenverkäufer für den Innen- und Außendienst

… damit wir weiterhin mit unseren Kunden alles gut unter Dach und Fach bringen (m/w/d)

Kaufmännische Unterstützung

… damit unsere Organisation auch weiterhin wie geschmiert läuft (m/w/d)

 

Helfer für Haus und Hof

… damit im Handumdrehen alles weiterhin gut funktioniert(m/w/d)

 

Reinigungskraft

… damit bei uns auch weiterhin alles in Ordnung ist (m/w/d)

 

Ausbildungsberufe bei Landtechnik Traurig

Du willst der Held von morgen mit Hammer, Herz und Köpfchen sein? Dann mach eine Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker. (m/w/d)

Was solltest Du für die Ausbildung mitbringen?

  • Du bist interessiert an Technik und Elektronik
  • Du arbeitest gerne in einer Werkstatt oder vor Ort auf dem Land
  • Du hast Spaß daran Fehlerquellen zu diagnostizieren und Maschinen zum Laufen zu bringen
  1. Ausbildungsbeginn 01.08. oder 01.09.
  2. Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  3. Zwischenprüfung zur Hälfte der Ausbildungsdauer / Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung
  4. Bei Ausbildung in Mainburg: Berufsschule 1. Jahr in Kelheim / restlichen Jahre in Landshut – Blockunterricht
  5. Bei Ausbildung in Dietersdorf: Berufsschule kpl. in Pfaffenhofen
  6. Ausbildungsgehalt: zwischen 700 – 900,00€ brutto pro Jahr (Steigerung pro Lehrjahr)

Aussage Leo: Meine Ausbildung ist total vielseitig. Jeden Tag mache ich etwas Neues und es wird nie langweilig. Die netten Kollegen unterstützen mich und bringen mir alles bei, was ein Landmaschinenmechatroniker so braucht. Vielleicht nutze ich die Chance später einmal einen Abschluss als Meister zu haben ,aber auf alle Fälle kann ich viele interne Fortbildungen machen und mein Wissen vertiefen und spezialisieren.

Aussage Konrad: I finds klasse, dass ma a in da Ausbildung scho richtig arbatn konn und scho fria Verantwortung übernema derf. Mit richtige nette Kollegen an da Seitn lernt i echt vui in unterschiedlichen Bereichen. Mia daugt´s.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Vorzugsweise per E-Mail: info@traurig-landtechnik.de


Oder per Post an:

Traurig-Landtechnik GmbH
Personalabteilung
Fabrikstr. 17
84048 Wambach

Du willst in die große Vielfalt der Landtechnik eintauchen und jede einzelne Facette kennenlernen? Dann mach eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik. (m/w/d)

Was solltest Du für die Ausbildung mitbringen?

  • Du hast Spaß am Kontakt mit Kunden und möchtest mit deinem Fachwissen optimal beraten
  • Du hast Interesse an technischen Details
  • Du behältst einen guten Überblick, arbeitest gerne ordentlich und liebst die Abwechslung
  1. Ausbildungsbeginn 01.08. oder 01.09.
  2. Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  3. Zwischenprüfung für Hälfte der Ausbildungsdauer / Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung
  4. Berufsschule: Dingolfing mit Wohnheim (falls gewünscht) – Blockunterricht
  5. Ausbildungsgehalt: zwischen 700 – 900,00€ brutto pro Jahr (Steigerung pro Lehrjahr)

Aussage Anna: Bei der Ausbildung zur Fachkraft für Lagelogistik finde ich bei Traurig die hohe fachliche Kompetenz echt genial. Das gute Arbeitsklima und die vielfältigen Aufgabenbereiche machen jeden Tag aufs Neue richtig Spaß.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Vorzugsweise per E-Mail: info@traurig-landtechnik.de


Oder per Post an:

Traurig-Landtechnik GmbH
Personalabteilung
Fabrikstr. 17
84048 Wambach

Du behältst in der Zettelwirtschaft gerne den Überblick? Dann mach eine Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement. (m/w/d)

Was solltest Du für die Ausbildung mitbringen?

  • Du behältst jederzeit gut den Überblick
  • Du kannst Tätigkeiten gut vorbereiten und organisieren
  • Du bist kommunikativ und legst Wert auf regelmäßige Arbeitszeiten
  1. Ausbildungsbeginn 01.08. oder 01.09.
  2. Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  3. Zwischenprüfung für Hälfte der Ausbildungsdauer / Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung
  4. Berufsschule: Kelheim – 1 Schultag pro Woche
  5. Ausbildungsgehalt: zwischen 700 – 900,00€ brutto pro Jahr (Steigerung pro Lehrjahr)

Aussage Ariola: Die Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement ist für mich echt eine neue Erfahrung. Langweilig wird es mir bei Landtechnik Traurig nie und das super Team unterstützt mich jederzeit und überall. Ich bin total froh über meine Entscheidung.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Vorzugsweise per E-Mail: info@traurig-landtechnik.de


Oder per Post an:

Traurig-Landtechnik GmbH
Personalabteilung
Fabrikstr. 17
84048 Wambach

Sie möchten uns schnell und unkompliziert direkt kontaktieren?